Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 24. Oktober 2014 

Bundesstraße 61



Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Daten
Länge : ca. 160 km
Bundesländer : Niedersachsen
Nordrhein-Westfalen
Verlaufsrichtung: Nord-Süd (Bassum- Minden )
bzw. Nordost-Südwest ( Minden - Lünen )
Karte

Die Bundesstraße 61 (B 61) ist eine Nord-Süd-Verbindung vom Raum nach in das Ruhrgebiet .

Die Straße beginnt in Bassum und über Sulingen nach Nordrhein-Westfalen . Im Grenzbereich wurde sie mehrmals verlegt neu gebaut so daß einige Städte und umfahren werden können.

Auf Höhe des westfälischen Petershagen kreuzt die L 770 mit ihrer Weserbrücke B 61 und verbindet sie mit der Bundesstraße 482 auf der Ostseite der Weser. Diese ist sehr wichtig für den Güterverkehr da B 482 direkt zur A2 führt.

Folgt man weiter der B 61 erreicht 15 km südlich von Petershagen Minden das man komplett durchfahren muß (daher die B 482 für den Fernverkehr geeigneter). Hinter erreicht man durch den 2002 neu gebauten die Porta Westfalica . Hier liegt die B 61 unmittelbar neben B 482 nur nach wie vor auf unterschiedlichen der Weser. Die Brücke an dieser Stelle kurz vor dem Tunnelbau erneuert.

Im Stadtgebiet von Bad Oeynhausen stellt die B 61 die Hauptverbindung zwischen A 30 die derzeit noch westlich und östlich Bad Oeynhausens in Löhne bzw. Rehme endet dar. Obwohl die hier vierspurig ist herrscht hier aufgrund der und der hohen Verkehrszahlen die von der der Ost-West-Verbindungen nach der Wiedervereinigung herrühren regelmäßig das Verkehrschaos. Die durchschnittliche liegt bei etwa 50.000 KFz pro Werktag.

Nach rund 500 Metern Unterbrechung durch die A 30 im Bereich Löhne wird die B 61 über das Dreieck Löhne nach Süden in Richtung Herford weitergeführt. Auf einer Länge von ca. 5 bis 3 km hat die B 61 sogar da auf dieser Trasse einmal eine von Gießen nach Bremen verlaufende Fortführung der A 5 geplant war.

In Herford trifft die B 61 im Verlauf der Herford auf die B 239 Richtung Lübbecke im Norden und Detmold im Süden. Gemeinsam verlaufen diese Strassen einer Länge von ca 3 5 km teils Autobahnquerschnitt. Während die B 239 bis ca. 2008 bis zur A 2 der AS Herford/Bad Salzuflen vierspurig und kreuzungsfrei allerdings Standstreifen ausgebaut wird ist die B 61 ab Herforder Südwesten wo sie die B 239 verlässt und Richtung Bielefeld weiterführt wieder trassiert.

Auch im Bereich zwischen Bielefeld und Herford bestanden allerdings Pläne die B 61 im neu zu errichten. Da diese Planungen nicht verfolgt werden soll die B 61 langfristig stellenweise werden. Im Bielefelder Stadtteil Milse befindet sich eher aus Bielefeld kommend ein weiteres Nadelöhr der B 61 das man durch diesen maßvollen in den Griff zu bekommen hofft. Von an wo die B61 die Ortsdurchfahrt durch beginnt ist die B 61 bereits vierspurig ausgebaut den Verkehrsmengen weitgehend gewachsen. Im Innenstadtbereich ca. weiter führt die B 61 zunächst durch den langen Ostwestfalentunnel der eine Vorleistung für die aber nicht ganz unumstrittene Ersatzbundesstraße 66 darstellt dann über die Stadtautobahn Ostwestfalendamm in den Süden zu führen wo er möglichst bald der in diesem Bereich noch zu bauenden A 33 welche auf regionaler Ebene Paderborn und Osnabrück verbinden und die z.T. sehr belastete B 68 ersetzen soll ein Autobahnkreuz bilden wird. der A 33 bestehen Planungen die B 61 als Ortsumgehung für Bielefeld-Ummeln bis zur bestehenden B 61 bauen.

Im Bereich Herford und Bielefeld sind die wechselnden Querschnitte z.T. noch vorhandenen Planungen auf eine in 60er und 70er Jahren geplante A 47 zurückzuführen.

Die B 61 führt noch über Gütersloh Rheda-Wiedenbrück (wo sich allerdings entlang der B 55 Vorleistungen für die A 47 befinden) Beckum Hamm Kamen noch bis nach Lünen .



Bücher zum Thema Bundesstraße 61

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Bundesstra%DFe_61.html">Bundesstraße 61 </a>