Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 20. April 2014 

Charles Mingus


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Charles Mingus (* 22. April 1922 in Nogales (Militärbasis) Arizona 5. Januar 1979 in Mexiko seine Asche wurde auf dem Ganges Indien verstreut)

Jazzmusiker . Bassist und Komponist mit Wurzeln im Bebop . Spielte zunächst mit Charlie Parker Thelonious Monk Dizzy Gillespie u.a. später Platten als Bandleader unter Namen. Kompositionen des Modern Jazz mit starken in Gospel und Blues. Frühere Aufnahmen hauptsächlich kleinen Combos mit Schwerpunkt auf Kollektivimprovisationen später größere Orchester mit festeren Arrangements (1963).

In seinen Combos spielten u.a. Dannie (dr) Eric Dolphy (bc und as) John Handy (as) McLean (as) Curtis Porter (as) Booker Ervin Jaki Byard (p) Jimmy Knepper (tb).

Wichtige Kompositionen

  • Orange Was The Color Of Her Dress Blue Silk
  • Haitian fight song
  • Boogie Stop Shuffle
  • Better Git It In Your Soul
  • Goodbye Pork Pie Hat (Theme For Lester
  • Self Portrait in Three Colors
  • Wednesday Night Prayer Meeting
  • Celia
  • I X Love
  • Reincarnation Of A Lovebird
  • Peggy's Blue Skylight
  • Fables of Faubes

Diskographie

  • 1956: Pithecanthropus Erectus (Atlantic 1237)
  • 1957: The Clown (Atlantic 1260)
  • 1957: Tijuana Moods (RCA LPM 2533)
  • 1959: Blues & Roots (Atlantic SD 1305)
  • 1959: Mingus Ah Um (Columbia CS 8171)
  • 1959: Mingus Dynasty (Columbia CL 1440)
  • 1959: Nostalgia in Times Square (CBS 88337)
  • 1962: Tonight At Noon (Atlantic SD 1416)
  • 1963: The Black Saint and the Sinner (Impulse AS 35)
  • 1963: Mingus Mingus Mingus Mingus (Impulse AS
  • 1974: Changes One/Two (Atlantic SD 1677 und
  • 1977: Cumbia and Jazz Fusion (Atlantic SD

Weblinks



Bücher zum Thema Charles Mingus

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Charles_Mingus.html">Charles Mingus </a>