Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 25. Oktober 2014 

Chemiker


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Chemiker sind Naturwissenschaftler die sich mit Chemie befassen.

Heute wird man üblicherweise durch ein der Chemie zum Diplom-Chemiker. Es ist in an etwa 50 Universitäten bzw. Fachhochschulen möglich und beginnt mit einem viersemestrigen Grundstudium das mit der (nicht berufsqualifizierenden) Vordiplom -Prüfung abgeschlossen wird. Das Hauptstudium mündet in die meist mündlichen Diplomprüfungen die sechs- bis neunmonatige Diplomarbeit . Danach ist eine - meistens mehrere erfordernde - Promotion zum Doktor der Naturwissenschaften (Dr. rer. nat.) möglich.

Ca. 28.000 Chemiker sind Mitglied in Gesellschaft Deutscher Chemiker GdCh.




Bücher zum Thema Chemiker

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Chemiker.html">Chemiker </a>