Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 23. Oktober 2017 

Chemische Verbindung


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
In der Chemie bezeichnet man mit Verbindung eine Substanz die aus zwei oder chemischen Elementen besteht die in einem festen Mengenverhältnis stehen. Das Charakteristische ist die chemische Formel mit ihr und dem Molgewicht kann man z.B. die Menge an einer chemischen Reaktion errechnen.

Somit zählen Legierungen (z.B. Messing ) oder andere Stoffgemische (z.B. Schokolade ) nicht zu den chemischen Verbindungen.

Siehe auch: Organische Verbindung Liste von chemischen Verbindungen R- und S-Sätze Dendrimer



Bücher zum Thema Chemische Verbindung

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Chemische_Verbindung.html">Chemische Verbindung </a>