Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 30. August 2014 

Superheld


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Ein Superheld ist ein fiktiver Held hauptsächlich im Comic aber auch im Film Hörspiel Büchern und Rollenspielen .

Inhaltsverzeichnis

Kennzeichen von Superhelden

  • Ein Superheld ist mit Fähigkeiten ausgestattet weit über die eines normalen Menschen hinaus
  • Viele Superhelden haben eine geheime Identität.
  • Superhelden kämpfen gegen das Böse und zum Schluss.
  • Durch ihr Handeln sind Superheld und von Anfang an sofort unterscheidbar.
  • Eine Weiterentwicklung der Persönlichkeit des Superhelden meist nicht statt bekannte Charakteristika werden immer vorgeführt.
  • Manchmal haben Superhelden jugendliche Begleiter homosexuelle könnte man vermuten es wird aber nie

Superhelden in der Mythologie

Der Richter Simson in der Bibel ist schon ein typischer Superheld (eine geheime Identität hat er noch nicht). Auch in anderen alten Mythen sich Figuren die in mancher Hinsicht an modernen Superhelden erinnern z.B. Väinämöinen in der finnischen Kalevala .

Superhelden im Comic

Zu den bekanntesten Figuren gehören Superman Spider-Man (aka. " die Spinne " ) und Batman .

Während des 2. Weltkriegs brauchte Amerika Helden. Die Comics lieferten So kämpften die Superhelden gegen die Nazis und wurden zu politischen Propaganda -Instrumenten.

Gerade in letzter Zeit gibt es wieder Bemühungen das Image der Superhelden zu unterlaufen. Insbesondere hervorzuheben dabei Alan Moore der die Reihen Watchmen The League of Extraordinary Gentlemen bearbeitet. Zudem es noch einen Pseudo-Superhelden mit Namen Superporcus.

Superhelden im Film

Insbesondere wegen der zu erwartenden Erfolges der regelmäßigen Stammleserschaft dem scheinbar unerschöpflichen Arsenal Gegnern (und Sequels ) sowie der Einsatzmöglichkeit spektakulärer Special- Effects Superhelden sehr gerne für den Film adaptiert.

  • Catwoman 2004 Regie: Pitof
  • Spider-Man 2 2004 Regie: Sam Raimi
  • The Punisher 2004 Regie: Jonathan Hensleigh
  • Hulk 2003 Regie: Ang Lee
  • Daredevil 2003 Regie: Mark Steven Johnson
  • X-Men 2 2003 Regie: Bryan Singer
  • Blade II 2002 Regie: Guillermo del
  • Spider-Man 2002 Regie: Sam Raimi
  • X-Men 2000 Regie: Bryan Singer
  • Blade 1998 Regie: Stephen Norrington
  • Spawn 1997 Regie: Mark A.Z. Dippe
  • Das Phantom 1996 Regie: Simon Wincer
  • Barb Wire 1996 Regie: David Hogan
  • Batman Forever 1995 Regie: Joel Schumacher
  • Judge Dredd 1995 Regie: Danny Cannon
  • Die Krähe 1994 Regie: Alex Proyas
  • Batman und das Phantom 1993 Regie: Radomski
  • Batmans Rückkehr 1992 Regie: Tim Burton
  • Rocketeer 1991 Regie: Joe Johnston
  • Batman 1989 Regie: Tim Burton
  • Der Punisher 1989 Regie: Mark Goldblatt
  • Superman IV 1987 Regie: Sidney J.
  • Supergirl 1984 Regie: Jeannot Szwarc
  • Superman III 1983 Regie: Richard Lester
  • Superman II 1980 Regie: Richard Donner
  • Superman - Der Film 1978 Regie: Lester/Richard Donner
  • Barbarella 196? Regie: Roger Vadim
  • Batman hält die Welt in Atem Regie: Leslie H. Martinson
  • Behind the Mask 1946 Regie: Phil

Siehe auch: Sciencefiction-Film Fantasy-Film

Superhelden im Hörspiel

Weblinks



Bücher zum Thema Superheld

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Comicheld.html">Superheld </a>