Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 3. September 2014 

Crack (Droge)


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Crack oder Stein ist mit Backpulver erhitztes Kokain das in Klumpen (sog. Steine) verkauft in kleinen Metallpfeifen geraucht wird. Crack ist derzeit meistkonsumierte harte Droge . Crack macht sehr schnell süchtig . Crack ist außerdem äußerst gesundheitsschädlich und verheerende psychische Schäden. Die Entzugserscheinungen setzen bereits nach dem Konsum ein. Es wird daher öffentlich konsumiert. Der Rauch riecht nach verbranntem Styropor .



Bücher zum Thema Crack (Droge)

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Crack_(Droge).html">Crack (Droge) </a>