Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 20. Juli 2019 

Damenverbindung


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Damenverbindungen sind Studentenverbindungen die im Gegensatz zu den traditionellen Korporationen ausschließlich Frauen aufnehmen. Sie haben vielfach äußerlichen Merkmale ( Couleur ) der alten Korporationen übernommen - mit des akademischen Fechtens. Keine Damenverbindung schlägt Mensuren .

Damenverbindungen entstanden zuerst in den 70er Jahren des 20. Jahrhunderts. Einen gemeinsamen Dachverband gibt es nicht.

Siehe auch: Liste verbindungsstudentischer Begriffe



Bücher zum Thema Damenverbindung

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Damenverbindung.html">Damenverbindung </a>