Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 20. Oktober 2019 

De facto


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Als de facto wird eine Situation oder ein Umstand bezeichnet wenn er als weit verbreitet und anerkannt gilt auch wenn nicht durch entsprechende formal als " de jure " festgelegt.

Beispielsweise ist die Höchstgeschwindigkeit innerorts "de mit 50 km/h festgelegt "de facto" jedoch im Berufsverkehr einer Großstadt kaum mehr als km/h erreicht werden.



Bücher zum Thema De facto

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/De_facto.html">De facto </a>