Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 23. September 2014 

Dekanat


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Ein Dekanat (früher teilweise auch Dekanei ) ist die nach dem Kirchenrecht mögliche Untergliederung eines Bistums (vergleichbar der Unterteilung eines Bundeslandes in Zu einem Dekanat werden mehrere benachbarte Pfarrgemeinden mit dem vorrangigen Ziel die Seelsorge durch gemeinsames Handeln zu fördern.

Dem Dekanat steht der Dechant vor der durch die Dekanatskonferenz der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ( Priester Diakone Pastoralreferentinnen und -referenten und Gemeindereferentinnen und -referenten) und den Dekanatsrat unterstützt

Die Hauptaufgaben eines Dekanates sind:

  • Kontakt mit der Bistumsebene
  • Umsetzung diözesaner Planungen
  • spezialisierte pastorale Dienste (Ehevorbereitung Jugendseelsorge Erwachsenenbildung Schule)
  • Ökumenische Kontakte
  • Informations- und Öffentlichkeitsarbeit

Das Amt Dechant bekleidet immer ein des Dekanates üblicherweise einer der Pfarrer der im Dekanat gelegenen Kirchengemeinden . Der Dechant wird vom Dekanatsrat gewählt damit dem Bischof zur Ernennung vorgeschlagen der den Dechanten ernennt. Hauptaufgabe des Dechanten ist die Förderung Koordinierung der gemeinsamen pastoralen Tätigkeit im Dekanat.

Die vergleichbare territoriale Einheit in der Evangelisch-lutherischen Kirche ist in manchen Landeskirchen ebenfalls das Dekanat in einigen Fällen der Kirchenkreis . Dem Dechantenamt entspricht das Amt des Superintendenten oder Dekans .

Im universitären Bereich versteht man unter dem Dekanat heute auch ein Amt zur gemeinschaftlichen und Verwaltung eines oder mehrerer Fakultäten oder

Nicht zu verwechseln mit Dekantat .



Bücher zum Thema Dekanat

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Dekanat.html">Dekanat </a>