Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 18. Oktober 2017 

Der Prozeß


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Der Prozeß ist ein unvollendeter 1925 als Fragment veröffentlichter Roman Franz Kafkas .

Inhaltsverzeichnis

Handlung

Es geht um den den Protagonisten K. der eines Morgens (an seinem 30. in seinem Zimmer aufwacht und anstatt von Haushaltshilfe die sonst täglich sein Frühstück bringt zwei Männern überrascht und festgehalten wird.

Diese beiden nicht sonderlich auskunftsreichen Zeitgenossen ihm mit daß er ab diesem Zeitpunkt sei. Die beiden Männer geben an von der Behörde zu kommen könnten und dürften aber nicht sagen weswegen er verhaftet wird.

Trotz seiner Verhaftung darf er sein in Freiheit fortführen da keinerlei Fluchtgefahr bestände. K. nimmt zunächst einen üblen Scherz seiner an. Im Laufe der Zeit bemerkt er daß dies nicht der Fall ist. Er zu Gerichtsverhandlungen vorgeladen bekommt Besuche an seinem und wird zu Hause angerufen.

Doch sind dies keine normalen Gerichtsverhandlungen auch keine normalen Behörden. Er erfährt nirgends von niemandem weswegen er eigentlich der Schuld wird. Des weiteren befinden sich die Gerichtsräume den Dachböden von mehrstöckigen Häusern was anscheinend ihm nicht bekannt ist. Immer tiefer wird in die Gerichtsverhandlungen hineingezogen obwohl er gerade Gegenteil beabsichtigte.

Gegen seine Hinrichtung leistet er keinerlei mehr.

Hintergrund

Franz Kafka konnte das Buch nicht Max Brod ein guter Freund veröffentlichte sein fragmentarisches obwohl Kafka in seinem Testament hinterließ daß keine Veröffentlichung seines Werkes wünsche.

Kafkas Werke muß man mit dem eines strengen allgegenwärtigen Vaters und seiner Position Mitglied der deutsch-jüdischen Minderheit sehen. Kafka schrieb seiner Werke als Ausdruck einer Bedrückung durch Umwelt in regelrechten Schreibanfällen.

Ausgaben

Das Werk ist derzeit in verschiedenen folgender Verlage lieferbar:


Der Prozeß wurde außerdem 1963 von Orson Welles sowie 1993 von David Hugh Jones verfilmt.

Als Webausgabe frei zugänglich bei [ DigBib.Org ]

Weblink

Inhaltsangabe und Kommentar zu Franz Kafka: Der



Bücher zum Thema Der Prozeß

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Der_Proze%DF.html">Der Prozeß </a>