Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 22. Dezember 2014 

Doppelkirche


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Doppelkirchen sind Gebäude in den zwei getrennte Kirchen untergebracht sind. Sie sind aus den Gründen und in unterschiedlichster Form entstanden.

Der Hauptgrund war in der Regel unterschiedlicher Ritus im Gottesdienst . (Zum Beispiel im 11. und 12.

Inhaltsverzeichnis

Deutschland


Niederlande

Italien


Österreich



Bücher zum Thema Doppelkirche

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Doppelkirche.html">Doppelkirche </a>