Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 19. Januar 2020 

Dreisbach (Saar)


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Dreisbach ist der kleinste Ortsteil der Gemeinde Mettlach im Landkreis Merzig-Wadern ( Saarland ). Dreisbach liegt direkt an der Saarschleife hat 182 Einwohner (Stand: Juli 2003) eine Fläche von 1 52 qkm. In gibt es eine vielbesuchte Jugendherberge.

Der Ort ist nach dem Bach der hier in die Saar mündet. Der Oberlauf des Baches trägt Namen Salzbach. Der Name des Unterlaufs kommt Gotischen Drinsan d.h. fallen oder herabstürzen.

Die älteste Quelle die Dreisbach erwähnt aus dem 14. Jahrhundert. In Dreisbach kann seit jeher mit einer Fähre die Saar daher wird der heilige Nikolaus Schutzpatron der Schiffer besonders verehrt. In Kapelle im Ort befindet sich eine Statue Heiligen auf der anderen Saarseite innerhalb der steht eine Nikolauskapelle.




Bücher zum Thema Dreisbach (Saar)

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Dreisbach_(Saar).html">Dreisbach (Saar) </a>