Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 17. Oktober 2019 

Eduard VIII. (England)


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Eduard VIII. wurde am 23. Juni 1894 in White Lodge als ältester Sohn Georg V. von Großbritannien und dessen Gemahlin Maria Teck geboren und starb am 28. Mai 1972 in Paris. Er war nur für Monate im Jahre 1936 König von Großbritannien . Er dankte ab um die zweifach Amerikanerin Wallis Warfield-Simpson gemeinhin bekannt unter dem Wallis Simpson am 3. Juni 1937 heiraten zu können. Die Ehe blieb

Vorgänger:
Georg V.
Liste der Herrscher Englands Nachfolger:
Georg VI.


Bücher zum Thema Eduard VIII. (England)

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Eduard_VIII._(England).html">Eduard VIII. (England) </a>