Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 26. Oktober 2014 

Ununennium


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Ununennium ist das noch nicht nachgewiesene Element mit der Ordnungszahl 119. Es wird als Eka-Francium bezeichnet.

Eigenschaften
Ununoctium - Ununennium - Unbinilium
Fr
Fr
 

Periodensystem
Allgemein
Name Symbol Ordnungszahl Ununennium Uue 119
Serie Alkalimetalle
Gruppe Periode Block 1(IA) 8 s
Dichte Mohshärte k.A.
Aussehen metallisch
Atomar
Atomgewicht (?) amu
Atomradius k.A.
Kovalenter Radius k.A.
van der Waals-Radius k.A.
Elektronenkonfiguration [ Uuo ]8s 1
e - 's pro Energieniveau 2 8 18 32 32 18 1
Oxidationszustände ( Oxid ) 1 (stark basisch )
Kristallstruktur k.A.
Physikalisch
Aggregatzustand ( Magnetismus ) wahrscheinlich flüssig
Schmelzpunkt k.A.
Siedepunkt k.A.
Molares Volumen k.A.
Verdampfungswärme k.A.
Schmelzwärme k.A.
Dampfdruck k.A.
Schallgeschwindigkeit k.A.
Verschiedenes
Elektronegativität k.A.
Spezifische Wärmekapazität k.A.
Elektrische Leitfähigkeit k.A.
Wärmeleitfähigkeit k.A.
1. Ionisierungsenergie k.A.
Stabilste Isotope
SI -Einheiten und Standardbedingungen werden benutzt
sofern nicht anders angegeben.




Bücher zum Thema Ununennium

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Eka-Francium.html">Ununennium </a>