Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 20. April 2014 

Umlaufrendite


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Als Umlaufrendite wird in den Wirtschaftswissenschaften die Rendite festverzinslicher bereits gehandelter Wertpapiere die regelmäßig von der Bundesbank errechnet bezeichnet. Im Gegensatz hierzu bezeichnet die Emissionsrendite die Rendite von neu ausgegebenen und ersten Inhaber erworbenen festverzinslichen Wertpapieren



Bücher zum Thema Umlaufrendite

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Emissionsrendite.html">Umlaufrendite </a>