Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 27. Januar 2020 

Ems


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.

Dieser Artikel befasst sich mit dem Fluss andere Bedeutungen unter Ems (Begriffsklärung) .


Die Ems zwischen Emsbüren und Salzbergen

Die Ems (lat. Amisia ) ist ein Fluss im Norden der Deutschland in den Bundesländern Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen . Sie entspringt in der Senne und mündet bei Emden in die Nordsee . Der Fluß ist 371 km lang km davon sind schiffbar. Der Jade-Ems-Kanal verbindet Fluß mit der Jade . Der Dortmund-Ems-Kanal verläuft über weite Strecken parallel zur Die Mündung bildet ein Ästuar .

Städte und Gemeinden an der Ems:

(im westfälischen Emsland) (im niedersächsischen Emsland)

Nebenflüsse der Ems



Bücher zum Thema Ems

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Ems.html">Ems </a>