Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 23. März 2017 

Eric Ambler


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Eric Ambler (* 28. Juni 1909 in London ; † 22. Oktober 1998 in London) war ein britischer Schriftsteller .

Werke

  • The Dark Frontier (Der dunkle Grenzbezirk) 1936
  • Uncommon Danger 1937
  • Cause for Alarm 1938
  • Epitaph for a Spy 1938
  • The Mask of Dimitrios ( Die Maske des Dimitrios ) 1939
  • Journey Into Fear 1940
  • Skytip 1950 als Eliot Reed
  • Judgement on Deltchev 1951
  • Tender to Danger 1951 als Eliot Reed
  • The Maras Affair 1953 als Eliot Reed
  • The Schirmer Inheritance 1953
  • Charter to Danger 1954 als Eliot Reed
  • The Night-Comers 1956
  • Passport to Panic 1958 als Eliot Reed
  • Passage of Arms (Waffenschmuggel) 1959
  • The Light of Day (Topkapi) 1962
  • A Kind of Anger 1964
  • Dirty Story: A Further Account of the and Adventures of Arthur Abdel Simpson 1967
  • The Intercom Conspiracy 1969
  • The Levanter 1971
  • Doctor Frigo 1974
  • The Siege of the Villa Lipp 1974
  • The Care of Time 1981



Bücher zum Thema Eric Ambler

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Eric_Ambler.html">Eric Ambler </a>