Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 26. Oktober 2014 

Esse


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Die Esse bezeichnet

  • das Feuer eines Schmiedes welches zumeist mit Luftzufuhr über Blasebalg oder /Wasser-Antrieb) oder über ein elektrisches Gebläse Sauerstoff versorgt wird. Als Brennmaterial wird Kohle insbesondere solche mit hohen Kohlenstoffanteilen (z.B. Holzkohle oder Fettkohle ) verwendet.

siehe auch Essenkehrer



Bücher zum Thema Esse

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Esse.html">Esse </a>