Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 28. Januar 2020 

Everton F.C.


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Everton F.C. ist ein Fußball -Verein aus Liverpool England der 1878 gegründet wurde. Spitzname der Mannschaft ist Toffeemen und das heimische Stadion Goodison Park hat eine Kapazität von 40.260 Personen. spielte die Mannschaft in Anfield aber als 1892 ein Streit zwischen Lagern innerhalb des Vereins diesen spaltete wurde rivalisierende Mannschaft gegründet. Der neue Verein der Liverpool F.C. nannte blieb in Anfield und Everton an den Goodison Park. Die starke Rivalität beiden Vereinen besteht bis heute.

Everton ist die einzige Mannschaft die Saisons in der obersten Liga der Football League gespielt hat. Sie war eine der 1888 und hat seiher nur 4 Saisons der obersten Spielklasse gespielt.

Die 90er Jahre waren eine schwere Zeit für Toffeemen mit finanziellen Schwierigkeiten und mehreren knapp Abstiegen am Saisonende. Seit der Verpflichtung des Trainers David Moyes im März 2002 gab es jedoch deutliche Verbesserungen und Mannschaft erreichte in der Saison 2002/ 2003 den siebten Platz in der Premier League und verpasste damit nur knapp die für den UEFA Cup .

Ein weiter Schlüsselfaktor für den derzeitigen ist ein junger Spieler namens Wayne Rooney. einem seiner ersten Spiele für die Mannschaft Oktober 2002 schrieb er Fußball-Geschichte als er den letzten Minuten ein Siegtor gegen Arsenal erzielte und damit die erste Niederlage einem Ligaspiel für Arsenal seit beinahe einem herbeiführte.

Erfolge




Bücher zum Thema Everton F.C.

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Everton_F.C..html">Everton F.C. </a>