Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 24. April 2014 

EyeToy


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
EyeToy ist eine Kamera die als Zusatzgerät die Playstation 2 erhältlich ist. Hierbei werden die Bewegungen Spielers durch die Kamera aufgezeichnet und in Spielgeschehen einbezogen.

EyeToy stammt von der Firma Logitech und wird per USB -Anschluß an die PlayStation 2 von Sony angeschlossen. Es sind zur Zeit nur Spiele auf dem Markt die das EyeToy Eye Toy: play und Eye Toy: groove .

Bei Eye Toy: play handelt es sich um eine Sammlung 12 kleinen Spielen bei denen man beispielsweise tanzen Teller drehen oder Ninja's wegschlagen muss. Eye Toy: groove besteht die Hauptaufgabe im tanzen.

In zukünftigen Spielen soll das EyeToy verwendet werden können. Zum Beispiel um das des Spielers in das Spiel zu importieren um freischaltbare "Minispiele" spielen zu können.

Weblinks



Bücher zum Thema EyeToy

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/EyeToy.html">EyeToy </a>