Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 26. Oktober 2014 

Ezechiel (Buch)


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Das Buch Ezechiel ( Hesekiel ) ist eine in ca. 600-560 v.Chr. Babylonien enstandene Schrift des Alten Testaments mit 48 Kapiteln. Es schildert die und symbolischen Handlungen des gleichnamigen Propheten der ersten Gruppe der im Rahmen der babylonischen Gefangenschaft verschleppten gehörte. Ezechiel war ein israelitischer Priester .

Das Buch gliedert sich in vier Im ersten Abschnitt (Kapitel 1-24) tadelt Ezechiel Volk wegen Götzenanbetung und zahlreicher anderer Sünden. sich die gesamte Nation von Gott abgekehrt den Bund mit Gott verlassen habe prophezeit dass Juda fallen Jerusalem zerstört und die in Gefangenschaft geraten würden. Im zweiten Abschnitt 25-32) prophezeit Ezechiel die Vernichtung der Feinde In diesem Teil werden die Allmächtigkeit und Gottes offenbart der nicht bloß der Gott Reiches Juda sondern der Herr aller Nationen Somit wird im zweiten Teil das im Abschnitt entwickelte Thema wiederaufgegriffen und durch den von Gottes Thronwagen weiter ausgeführt während Ezechiel dritten Abschnitt (Kapitel 33-39) denjenigen Trost spendet sich im Exil befinden. Er weissagt den Jerusalems und des Tempels und prophezeit die Gottes. Ezechiels Traum vom Tal der verdorrten (37 1-14) einer der berühmtesten des Alten veranschaulicht dass die Gegenwart Gottes den entscheidenden zwischen den Lebenden und den Toten ausmacht. letzte Abschnitt (Kapitel 40-48) enthält eine detaillierte Beschreibung eines zukünftigen theokratischen Gemeinwesens der Juden.

Das erste Kapitel beschreibt wie Gott erscheint. Einige sind der Meinung dass dies nach der Landung eines Raumschiffes als eines klingt. Beispiele dafür sind "blinkendes Kupfer" "und sie gingen brauchten sie sich nicht umzuwenden" Feuer leuchtete und aus dem Feuer kamen "Die Räder (...) waren so gemacht das im anderen war" "und sie hatten Felgen" "ein Getöse wie in einem Heerlager".

Personen/ Wichtiges:

siehe auch: Bibel Altes Testament Klagelieder Jeremias Daniel (Buch) Prophet



Bücher zum Thema Ezechiel (Buch)

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Ezechiel_(Buch).html">Ezechiel (Buch) </a>