Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 20. August 2014 

FC Barcelona


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Der Club de Fútbol Barcelona kurz Barça genannt ist der neben Real Madrid berühmteste Fußballverein Spaniens . 1992 gewann der Club die Champions League .

Der unter dem Kürzel "Barca" bekannte ist im katalanischen Barcelona beheimatet und trägt seine Heimspiele im Camp Nou mit 94 000 Plätzen eines der Stadien der Welt aus.


Beschreibung

Zum Verein gehören auch andere Sport-Sektionen Handball und Basketball. Der Basketballverein FC Barcelona im Jahr 2003 erstmals die Euro League die wichtigste im europäischen Vereinssport gewonnen.

Geschichte

Der FC Barcelona wurde 1899 von einem gewissen Hans Gamper gegründet. Mitte des 20. Jahrhunderts gehörte das Team den erfolgreichsten Teams Spaniens und Europas. Insgesamt Barcelona zwischen 1929 und 1999 16 spanische Meistertitel sowie 26 Pokalsiege Neben dem Gewinn der Champions League 1992 der FC Barcelona dreimal den UEFA-Cup (1958 1960 1966) sowie viermal den eingestellten Europapokal der Pokalsieger (1979 1982 1989 1997).

Bekannte Spieler


Weblink

http://www.fcbarcelona.com

sc:FC Barcelona



Bücher zum Thema FC Barcelona

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/FC_Barcelona.html">FC Barcelona </a>