Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 24. Januar 2020 

FT Notruf


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Der erste Fern-Telegrafische Notruf ( FT-Notruf ) in der Geschichte der Seefahrt wurde 23.01. 1909 abgesetzt. Dieser war damals in Morsezeichen : CQD. CQD hieß wörtlich : "Come danger". Dieser erste Notruf hieß vollständig : An alle! Seenot! "Republic" von unbekanntem Dampfer Seemeilen südwestlich von Nantucket gerammt. Hilfe dringend erforderlich". Kurz vorher das für die Reederei "White Star Line" fahrende Passagierschiff "Republic" mit fast 1000 Menschen an auf der Reise von New York in Mittelmeer im dichten Nebel gerammt worden. Gegner der zum "Lloyd Italiano" gehörende Passagierdampfer "Florida". "Republic" wurde an der Backbordseite in Höhe Passagierkabinen beschädigt. Drei Passagiere kamen dabei ums Die Kollision erfolgte südlch von "Marthas Vineyard" 20 Seemeilen von Nantucket. Die "Florida" mit Auswanderern für New York an Bord konnte sich von der trennen und verschwand im Nebel. Die "Republic" Wasser im Maschinenraum und der gesamte technische brach zusammen. Das Schiff war damit bewegungsunfähig. Funkstation war ebenfalls lahmgelegt da es keine mehr an Bord gab. Doch der Funker Binns kann das Funkgerät an die Notstrombatterien und gibt den Notruf ab der auch mehreren Schiffen gehört wird. Es waren die "La Lorraine" die "Baltic" die "Furnessia" und "New York". Die Personen wurden von diesen abgeborgen und man versuchte am nächsten Morgen "Republic" nach New York zu schleppen. Auf Weg nach New York sank sie dann.

Das Rufzeichen CQD hatte zwar eine einen Notfall hinweisende Bedeutung war aber für Funker sehr schlecht an den Morsezeichen zwischen anderen Nachrichten herauszuhören. Man nahm deshalb nach Titanic -Untergang die zwei einfachsten heraushörbaren Zeichen welche drei mal kurz dreimal lang dreimal kurz Diese Dreierkombination prägte sich sehr schnell den aber auch den diensttuenden Wachoffizieren auf der ein und ist bis heute die ideale geblieben. Sie wird von routinierten Funkern selbst Schlaf herausgehört. Für diese drei Buchstaben gibt also keine Erklärung sie sind auf Grund Einfachheit gewählt worden. Zeitungen damals machten dann der Kombination SOS schnell den Satz : Our Souls.

Das Wort "Mayday" wird im Sprechfunkverkehr der See- und Luftfahrt benutzt.



Bücher zum Thema FT Notruf

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/FT_Notruf.html">FT Notruf </a>