Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 21. April 2014 

Faro (Stadt)


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Faro ist eine Stadt im Süden Portugals ( Algarve ) mit etwa 40.000 Einwohnern Flughafen (überwiegend ca. 4 Fahrtstunden von Lissabon .

Faro ist das seit 1854 das administrative Zentrum der Algarve. Seine gehen auf die römische Zeit zurück. Faro war zu diesem als Ossonoba bekannt. Im Jahre 713 wurde die Stadt von den Arabern weshalb man auch heuten noch viele arabische entdeckt. König Alfons III eroberte Faro im 1249 wieder zurück. Erst im Jahre 1540 erhielt Faro das Stadtrecht .

Die Altstadt ist sehr interessant u.a. einer Kathedrale aus dem 13. Jahrhundert und der 'goldenen' Kirche Nossa Senhora do Carmo aus dem 18. Jahrhundert .



Bücher zum Thema Faro (Stadt)

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Faro_(Stadt).html">Faro (Stadt) </a>