Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 29. Juli 2014 

Federsee


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.

Federseegebiet bei Bad Buchau mit 3300 ha größte Moor in Südwestdeutschland

Schautafel zum Vogelbestand im Federseegebiet

Der Federsee bei Bad Buchau einer Stadt westlich von Biberach an der Riß in Oberschwaben ist mit 33 qkm das größte Moorgebiet Südwestdeutschlands. Lage: 48° 4' n. Br. 9° 37' ö. L. . Über die und die Geschichte des Moores informieren ein das Federseemuseum und ein NABU -Zentrum. Das Federseegebeit ist Vogelschutzgebiet nach der Flora-Fauna-Habitat -Richtlinie und Teil des europäischen Biotopverbundes Natura2000.

Weblinks


Siehe auch Liste der Seen in Deutschland



Bücher zum Thema Federsee

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Federsee.html">Federsee </a>