Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 22. Oktober 2014 

Flugpionier


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Flugpioniere waren Abenteurer aus den Anfangszeiten der Luftfahrt . Sie haben mit ihren wagemutigen Flügen Kunststücken zu Beginn des 20. Jahrhundert das Publikum begeistert. Das Fliegen war die erste sportliche Disziplin in der Frauen Männern in nichts nachstanden.

Indem diese Menschen technische Verbesserungen und unter Einsatz des eigenen Lebens testeten trugen einen wichtigen Teil zu der rasanten Entwicklung welche die Luftfahrt in den letzten 150 genommen hat.

Inhaltsverzeichnis

Bekannte Fliegerinnen und Flieger

Bekannte Fliegerinnen und Flieger waren unter

  • Pilâtre de Rozier
  • André Jacques Garnerin - Erster Fallschirmspringer
  • Albrecht Berblinger (1770-1829) der Schneider von Ulm
  • Otto Lilienthal (1848-1896) 1889 Buch über Vogelflug 1891-1896 erfolgreiche Gleitflug von 25 bis Meter.
  • Wilhelm Kress (1836-1913) Erfinder des Steuerknüppels kurzer Flug mit einem Wasserflugzeug am 1.10. 1901 bei Wien jedoch Havarie.
  • Roland Garros (1888-1918) Erfinder des ersten echten Jagdflugzeuges.
  • Gustav Weißkopf (Whitehead) Bayern/USA erster Motorflug 1901?
  • Karl Jatho (1873-1933) 18.8. 1903 kurze Motorflüge (Vahrenwalder Heide) Fliegerschule und Flugzeugwerke".
  • Orville Wright & Wilbur Wright ( Gebrüder Wright ) - längere Motorflüge 1903 in North Carolina (USA) Kooperationen in später Flugzeugwerke in USA.
  • Louis Blériot
  • Ivan Sikorsky Erfinder des Hubschraubers
  • Charles Lindbergh
  • Walter Mittelholzer Fotograf Autor erster Überflug des Kilimandscharos
  • Hermann Geiger Gletscherpilot rettete über 600 Menschen aus Bergnot die Schweizer Rettungsflugwacht
  • Hermann Köhl
  • Ernst Heinkel (1888-1958) - konstruierte das erste Raketenflugzeug das erste Düsenflugzeug der Welt
  • Elise Garnerin (ca. 1790-?) - erste Profi-Fallschirmspringerin der
  • Igo Etrich ( 1897 - 1967 ) - Nurflügel -Konstrukteur
  • Thérèse Peltier (1873-1926) - Passagierin im ersten Passagierflug Welt und damit die erste Frau die einem Flugzeug in die Luft ging
  • Marie Marvingt (1875-1963) - "Fliegende Krankenschwester" erfand die Versorgung aus der Luft
  • Harriet Quimby (1875-1912) - Überflog als erste den Ärmelkanal in einem Flugzeug
  • Hélène Dutrieu (1877-1961) - "das Falkenmädchen" Pilotin der Luftwaffe im 1. WK
  • Raymonde de Laroche (1884-1919) - Erste Frau der Welt einen Pilotenschein machte
  • Melli Beese -Bouthard (1886-1925) - Erste Frau die in die Pilotenprüfung ablegte Konstrukteurin
  • Dolly Shepherd (1887-1983) - Fallschirmspringerin
  • Blanche Stuart Scott (1889-1970) - Erste Amerikanerin alleine "abhob"
  • Katherine Stinson (1891-1977) - Kunstfliegerin: erste Himmelsschreiberin Mehrfachlooping einer Frau erste Besitzerin einer Flugschule Nacht-Alleinflug einer Frau
  • Bessie Coleman (1893-1926) - Erste Afro-amerikanische Pilotin
  • Matilde Moisant (?-1964) - Zweite Frau der mit Pilotenschein Freundin von Harriet Quimby
  • Ruth Law (?-?) - Flog als erste einen Looping ihr sind auch viele Verbesserungen im Flugzeugbau zu verdanken: Zusatztanks Rollkarten Benzinleitungen aus ...
  • Marjorie Stinson (1896-1975) - erste Luftpostpilotin Schwester Katherine Stinson
  • Amelia Earhart (1897-1937) - Erste Frau die den überflog
  • Elisabeth Hartmann (1897-?) - Mutter und Fluglehrerin Erich Hartmann
  • Thea Rasche (1899-1971) - Ausnahmefliegerin
  • Beryl Markham (1902-1986) - Erste Berufspilotin Afrikas als Erste allein von London über den
  • Amy Johnson-Mollison (1903-1941) - Flog als erste von England nach Südamerika
  • Melitta Schiller (1903-1945) - Ingenieurin im Deutschen Luftfahrtsinstitut Berlin Pilotin der Luft Hansa
  • Liesel Bach (1905-?) - Kunstfliegerin deutsche Luftwaffe 2. WK
  • Anne Morrow Lindbergh (1906-2001) - Erste Segelfliegerin der USA Co-Pilotin von Charles Lindbergh
  • Jacqueline "Jackie" Cochran (1906-1980) - Multitalent "die schnellste Frau Welt" Pilotin der US-Air-Force
  • Marga von Etzdorf (1907-1933) - Flog in 12 Tagen Berlin über Moskau nach Tokio
  • Elly Beinhorn (*1907) - "Deutschlands kühnste Frau"
  • Margret Fusbahn (*1907) - Höhenrekord für Leichtflugzeuge als erste Frau über die Alpen
  • Thea Knorr (?-?) - Langstreckenfliegerin Flugzeugführerin der Luftwaffe im 2. WK
  • Maryse Bastié (?-1952) - Brach 8 Weltrekorde
  • Hélène Boucher (1908-1934) - Geschwindigkeitsweltrekord über 100km Frau der Welt" 1934
  • Jean Batten (1909-?) - Rekordfliegerin (hielt den für London-Australien-Neuseeland von 1936-1980)
  • Luise Hoffmann (1910-1935) - Kunstfliegerin erste Einfliegerin ein deutsches Flugzeugwerk
  • Hanna Reitsch (1912-1979) - Erster weiblicher Flugkapitän erste die einen Hubschrauber flog erster Mensch der einen Hubschrauber der Halle flog erste Frau die im Segelflug die Alpen überquerte
  • Nancy Bird (*1915) - Flog die Air Doctors in Australien
  • Beate Uhse (1919-2001) - Stuntpilotin einziges weibliches bei UFA Hauptmann der dt. Luftwaffe im WK Unternehmerin
  • Florence Pancho Barnes (1929-1975) - Erste amerikanische
  • Geraldine "Jerrie" Mock (*1929) - Umflog als Frau erfolgreich die Welt

leichter als Luft

weitere Pioniere

Nicht mehr aus den Anfangszeiten der aber ebenfalls Pioniere und Pionierinnen der Luftfahrt finden sich unter Raumfahrer ):

  • Jacqueline Auriol (1917-2000) - Durchbrach als erste Frau Schallmauer )
  • Barbara Allen Rainey (1948-1982) - Erste Pilotin US-Military
  • Rita Maiburg (1952-1977) - Erster weiblicher Linienflugkapitän
  • Sabine Trube (*1955) - Deutsche Düsenjet-Kommandantin
  • Dick Rutan (*1938) und Jeana Yeager (*1952) Erste nonstop Weltumrundung
  • Klaus Ohlmann - 3008 km im Segelflug eines Tages

Literatur

  • R. G. Grant: Fliegen. Die Geschichte der Luftfahrt. Dorling Kindersley 2003. ISBN 3831004749
  • Jutta Rebmann: Als Frau in die Luft ging. Die der frühen Pilotinnen. Stieglitz 2001 ISBN 3798703612
  • Ernst Probst: Königinnen der Lüfte. Biographien berühmter Fliegerinnen. Verlag Ernst Probst Januar 2002. ISBN 3935718764

Weblinks


Siehe auch

Luftfahrt Motorflug Flugzeug Luftschiff Ballon Puderquastenrennen Ninety Nines



Bücher zum Thema Flugpionier

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Flugpionier.html">Flugpionier </a>