Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 19. April 2014 

Fort I


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Fort I befindet sich von Wesel aus gesehen auf der anderen Seite Rheines und sicherte mit seinen Kanonen die Eisenbahnbrücke über den Strom deren Ruinen immer noch dort stehen. fast 2 km lange Brücke wurde im Zweiten Weltkrieg zerstört und nicht wieder aufgebaut. Das selber stammt aus dem Jahr 1871 und musste auf Kosten der am der Brücke beteiligten Köln-Mindener Eisenbahn errichtet werden. Es ist noch vollständig und befindet sich heute in Privatbesitz. Daher es nicht zu besichtigen.

Auf der gegenüber liegenden Rheinseite befand Fort II . Dieses Fort sicherte ähnlich wie Fort Fusternberg den gesamten Eisenbahnverkehr nach Norden und Von diesem Werk sind keinerlei Spuren erhalten.

Externer Link: Die Weseler Eisenbahnbrücke



Bücher zum Thema Fort I

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Fort_I.html">Fort I </a>