Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 7. Dezember 2019 

Franz Xaver Gruber


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Franz Xaver Gruber wurde am 25. November 1787 im oberösterreichschen Unterweizbach (Gemeinde Hochburg-Ach ) geboren. Er war Lehrer.

Aus drei Ehen gingen 12 Kinder Gruber wohnte in Arnsdorf 3 km von entfernt.

Am 24. Dezember 1818 komponierte Franz Gruber das Weihnachtslied Stille Nacht heilige Nacht . Er starb am 7. Juni 1863 in Hallein .



Bücher zum Thema Franz Xaver Gruber

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Franz_Xaver_Gruber.html">Franz Xaver Gruber </a>