Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 16. September 2014 

Friedenspreis der Deutsch-Israelischen Gesellschaft


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Der Friedenspreis der Deutsch-Israelischen Gesellschaft wird seit 2001 alle zwei Jahre von der Deutsch-Israelischen in Berlin verliehen. Der Preis ist mit Euro dotiert.

Preisträger

  • 2003 Die Friedensschule von Neve Shalom / Wahat al Salam
  • 2001 "Arab Jewish Cultural Center Beit Hagefen" Haifa für das Projekt "Young Leadership"

externe Links



Bücher zum Thema Friedenspreis der Deutsch-Israelischen Gesellschaft

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Friedenspreis_der_Deutsch-Israelischen_Gesellschaft.html">Friedenspreis der Deutsch-Israelischen Gesellschaft </a>