Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 26. November 2014 

Friedensvertrag


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Ein Friedensvertrag ist eine Verpflichtungserklärung einer oder mehrerer zur Beendigung der bewaffneten Feindseligkeiten auf der einer schriftlich niedergelegten Nachkriegsordnung. Im Gegensatz zum Waffenstillstand ist der Abschluss eines Friedensvertrages nur völkerrechtlich anerkannten Regierungen möglich.

Wichtigste Bestandteile von Friedensverträgen sind schriftlich Regelungen zu Fragen der territorialen Souveränität und der politischen Verhältnisse Absichtserklärungen zur Gestaltung der bi- bzw. multilateralen Beziehungen Art und Umfang der Entschädigungsansprüche im militärischen Bereich etc.



Bücher zum Thema Friedensvertrag

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Friedensvertrag.html">Friedensvertrag </a>