Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 13. November 2019 

Friesland (Provinz)



Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Flagge der Provinz
Basisdaten
Hauptstadt : Leeuwarden
Größte Stadt: Leeuwarden
ISO 3166-2 : NL-FR
Website: www.fryslan.nl
Hymne: De âlde Friezen
Karte: Friesland in den Niederlanden
   
Politik
Königlicher Kommissar Ed Nijpels
Regierende Parteien
Bevölkerung
Einwohner : 639.787 (01.01.2003)
- Rang : 8. von 12
- in % der Niederlande: 4 0 %
Bevölkerungsdichte : 191 Einwohner/km²
Geografie
Fläche : 5.723 95 km²
- davon Land: xxx km² (xx %)
- davon Wasser: xxx km² (xx %)
- Rang : 1. von 12
- in % der Niederlande: 14 0 %
Geografische Lage : xx° xx' xx° xx' n. Br.
xx° xx' - xx° xx' ö. L.
Ausdehnung: Nord-Süd: xx km
West-Ost: xx km
Höchster Punkt: xxxx m
Tiefster Punkt: xxx m
Verwaltungsgliederung
Gemeinden: 31
- davon Städte: xx
Karte: Friesland und Gemeinden

Das friesische Siedlungsgebiet an der Wattenseeküste üblicherweise Friesland genannt. Ein Teil des friesischen Gebiets unter niederländischer Verwaltung. Diese Landschaft die offiziell friesischen Namen Fryslân trägt wird in der deutschen Sprache als Westfriesland oder auch schlichtweg als Friesland bezeichnet.

Fryslân ist eine der 12 Provinzen der Niederlande mit einer Fläche von 3.356 km² (2002) 636.184 Einwohnern. Die Hauptstadt ist Leeuwarden .

Friesland liegt im Nordosten der Niederlande grenzt an die Provinzen Groningen Drenthe und Overijssel . Im Norden und Westen bildet die Nordsee eine natürliche Grenze.

In Friesland wird (neben Niederländisch) Friesisch (Frysk) gesprochen. Die offizielle Bezeichnung lautet Provinsje Fryslân (friesisch) oder Provincie Fryslân (niederländisch).

Friesland ist im Vergleich zu den niederländischen Provinzen dünn besiedelt. Die größten Städte die Hauptstadt Leeuwarden /Ljouwert mit 91.000 Einwohnern Smallingerland mit 53.000 Heerenveen mit 42.000 Einwohnern.

Zu Friesland gehören die Inseln Ameland Schiermonnikoog Terschelling und Vlieland.

Friesland ist "Ursprungsheimat" einer der ältesten der Welt des so genannten "Friesenpferdes" auch genannt. Für weiterführende Informationen über das Friesenpferd Sie bitte unter diesem Link: Friese (Pferd) .

Siehe auch: Ostfriesland



Provinzen der Niederlande :
Drenthe | Flevoland | Friesland | Gelderland | Groningen | Limburg | Nordbrabant | Nordholland | Overijssel | Südholland | Utrecht | Zeeland



Bücher zum Thema Friesland (Provinz)

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Friesland_(Provinz).html">Friesland (Provinz) </a>