Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 21. Januar 2020 

Friesoythe


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Friesoythe ist eine Stadt mit 20.465 Einwohnern 1.11.2003) und liegt im Norden des Oldenburger Münsterlandes etwa 35 km westlich von Oldenburg in Oldenburg und damit in Niedersachsen . Im Mittelalter war sie Mitglied der

Gesamtfläche ca. 246 km²

Ortsteile

  • Friesoythe
Fläche: 86 km²
  • Altenoythe
Fläche: 63 km²
Altenoythe ist eine sehr alte Dorfschaft und die älteste Kirche Nordwestdeutschlands
  • Markhausen
Fläche: 41 km²
  • Neuvrees
Fläche: 21 km²
  • Gehlenberg
Fläche: 21 km²
  • Neuscharrel
Fläche: 15 km²

Weblinks



Bücher zum Thema Friesoythe

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Friesoythe.html">Friesoythe </a>