Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 21. September 2014 

Französischer Fußball


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Die populärste Sportart Frankreichs ist der Fußball . Als identitätsstiftendes Band gerade zwischen den sozialen und ethnischen Gruppen Frankreichs gilt hierbei französische Fußballnationalmannschaft die so genannte Equipe Tricolore nach der traditionell blauen Spielkleidung.

Jaques Santini ist Trainer der französischen Sie ist eine der erfolgreichsten im Fußball. gewann einmal die Fußballweltmeisterschaft und zweimal die Fußball-Europameisterschaft . Bei den Europameisterschaften war Frankreich bisher Mal vertreten und bei den Weltmeisterschaften war Mannschaft bereits elfmal dabei.

Inhaltsverzeichnis

Première Division

Die Première Division ist die höchste Spielklasse im französischen In der Saison 2003/04 waren folgende Mannschaften Olympique Lyon AS Monaco Paris St. Germain AJ Auxerre FC Olympique Marseille FC Nantes Girondins Bordeaux RC OGC Nizza OSC Lille Stade Rennes SC RC Straßburg EA Guingamp FC Metz FC AC Ajaccio SC Montpellier und Le Mans 72.

Bekannte Spieler

Michel Platini Zinédine Zidane Marcel Desailly Laurent Blanc Raymond Kopa Just Fontaine Didier Deschamps Eric Cantona Christian Karembeu Fabien Barthez Thierry Henry Bixente Lizarazu Patrick Vieira Robert Pires Lilian Thuram David Trezeguet Sylvain Wiltord

Teilnahme Frankreichs an der Fußball-Europameisterschaft

Frankreich war bereits zweimal Gastgeber der Bei der ersten EM 1960 und 1984 .

  • 1. EM 1960 in Frankreich / 4. Platz
  • 4. EM 1984 in Frankreich / Europameister
  • 9. EM 1992 in Schweden / Vorrunde
  • 10. EM 1996 in England / Halbfinale
  • 11. EM 2000 in Belgien und den Niederlanden / Europameister

Teilnahme Frankreichs an der Fußball-Weltmeisterschaft

Frankreich war zwei Mal 1938 und 1998 Gastgeber der Fußball-Weltmeisterschaft.

  • 1. WM 1930 in Uruguay / Vorrunde
  • 2. WM 1934 in Italien / Vorrunde
  • 3. WM 1938 in Frankreich / Viertelfinale
  • 5. WM 1954 in der Schweiz / Vorrunde
  • 6. WM 1958 in Schweden / 3. Platz
  • 8. WM 1966 in England / Vorrunde
  • 11. WM 1978 in Argentinien / Vorrunde
  • 12. WM 1982 in Spanien / 4. Platz
  • 13. WM 1986 in Mexiko / 3. Platz
  • 16. WM 1998 in Frankreich / Weltmeister
  • 17. WM 2002 in Japan und Südkorea / Vorrunde




Bücher zum Thema Französischer Fußball

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Fu%DFball_in_Frankreich.html">Französischer Fußball </a>