Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 30. Oktober 2014 

Fusion


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Eine Fusion (lat. fundere = gießen; PPP fus(i)um) ist die Verschmelzung getrennter Einheiten einer neuen Gesamteinheit.

  1. In der Kernphysik : die Kernfusion
  2. In Wirtschaft / Recht der Zusammenschluss bislang selbständiger Unternehmen oder die Übernahme eines Unternehmens durch anderes: Fusion (Wirtschaft) .
  3. In Biologie und Medizin :
    1. Verschmelzung der beiden Einzelbilder der Augen bzw getrennten Hörwahrnehmungen der Ohren zu einem Gesamteindruck
    2. Verschmelzung von Eizelle und Samenzelle
    3. Verschmelzung zweier Membranen z.B. bei der Exozytose
  4. Ein Musikstil eine Mischung aus Jazz und Rockmusik : Fusion (Musik)



Bücher zum Thema Fusion

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Fusion.html">Fusion </a>