Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 23. Juli 2014 

Generalrat (Frankreich)


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.

Der Generalrat (frz. conseil général wörtlich allgemeiner Rat ) ist das oberste gewählte Gremium eines französischen Départements .

Die Mitglieder des Generalrates werden in Wahl auf sechs Jahre gewählt. Dabei wird drei Jahre die Hälfte Mitglieder neu gewählt. Wahlbezirke dienen dabei die Kantone daher heißen diese Wahlen Kantonalwahlen .

Durch die Dezentralisierungsgesetze von 1982 wurde die Stellung des Generalrates gegenüber Präfekten gestärkt.



Bücher zum Thema Generalrat (Frankreich)

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Generalrat_(Frankreich).html">Generalrat (Frankreich) </a>