Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 20. September 2019 

Giambattista Vico


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Giovanni Battista („Giambattista“) Vico (* in Neapel am 23. Juni 1668 † in Neapel am 23. Januar 1744 ) war ein italienischer Geschichts- und Rechtsphilosoph zumal das gefürchtete Feld des Auf- und ganzer Zivilisationen zukunftweisend bearbeitete.

Inhaltsverzeichnis

Leben

Werk

Wirkung

Bibliographie Quellen (Weblinks) Weiterführendes

siehe auch

Hallo und willkommen bei der Wikipedia!
Schön dass du einen neuen Artikel hast. Allerdings ist er sehr kurz geraten und wird in seiner derzeitigen Form niemandem weiterhelfen. Es wäre also schön wenn ihn noch etwas erweiterst. Zumindest solltest du soweit erweitern dass andere auf deiner Arbeit können - ein paar Tipps dazu findest du auf Wikipedia:Stubs . Andernfalls muss der Artikel wohl gelöscht werden weil er in seiner jetzigen Form andere davon abhalten wird an dieser Stelle auf das Thema einzugehen.

Wikipedia - die freie Enzyklopädie --Paddy 19:39 2. Mai 2004 (CEST) vergessen: In der Soziologie des frühen 20. Jh. wurde er (Auerbach!) und heute noch (von Einigen) rezipiert.




Bücher zum Thema Giambattista Vico

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Giambattista_Vico.html">Giambattista Vico </a>