Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 1. Oktober 2014 

Riese


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Der folgende Artikel beschäftigt sich mit dem Riese. Weiteres siehe Riese (Begriffsklärung)
Ein Riese ist ein besonders großes ansonsten aber Wesen vieler Mythologien Sagen und Märchen . Davon abgeleitet ist 'Riese' auch eine Bezeichnung für einen außergewöhnlich großen Menschen .

Riesen in der germanischen Mythologie

In der nordischen Mythologie waren Riesen (auch Thursen genannt) meist bösartige Menschen und Göttern feindlich gesinnte Wesen. Es wurde erwartet dass in der Götterdämmerung ( Ragnarök ) gegen die von Odin geführten Götter kämpfen würden.

Viele Götter stammten von Riesen ab. wohnten in Riesenheim ( Utgard ). Viele Riesen verkörpern Naturkräfte wie Eis Wasser Stein Berg oder die Gestirne. Es daher vermutet dass es sich um eine Schicht von Göttern handelt die von den Göttern neu eingewanderter Völker verdrängt und besiegt Sie ähneln damit vermutlich den griechischen Titanen .

Tacitus berichtet in seiner Germania von den im Norden lebenden Völkern der Hellusier und Mischvölkern aus Menschen und Riesen eine Annahme sich bis ins Mittelalter hielt.

Riesen in der griechischen Mythologie

Die Titanen gelten als das älteste griechische Göttergeschlecht. Giganten ( Gigantes ) sind Mischwesen aus Menschen und Schlangen Gegner der olympischen Götter. Die einäugigen Zyklopen ( Kyklopes ) sind ebenfalls ein altes Göttergeschlecht.

Siehe auch: Griechische Mythologie Fafnir Fabelwesen Zwerg

Riesen im Brauchtum

An vielen Orten in Europa aber im Salzburger Lungau und in Katalonien ( Spanien ) werden bei Prozessionen und Umzügen Riesenfiguren (im Lungau: der Samson ) mitgetragen.




Bücher zum Thema Riese

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Giganten.html">Riese </a>