Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 1. August 2014 

Gipfel


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Das Wort Gipfel bezeichnet die höchste Stelle eines Berges oder eines Gebirgszuges .

Er ist von den nächsten Gipfeln Übergänge getrennt die in den Alpen je ihrer Form und Steilheit Scharte Joch Paß oder Sattel genannt werden. In anderen Gebirgen gibt es dafür auch regionaltypische andere

Fast immer verlaufen über die Gipfel Gemeinde- oder Landes- Grenzen und Wasserscheiden . Der geologische Aufbau eines Gipfels kann sich von Umgebung unterscheiden - was oft in den Kalkalpen der Fall ist. (siehe auch Zeugenberg )

Gipfel wird auch synonym für Spitzentreffen verwendet. (z.B. Umweltgipfel Gipfeltreffen)

Umgangssprachlich werden auch Croissants Gipfel genannt. (wo?)



Bücher zum Thema Gipfel

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Gipfel.html">Gipfel </a>