Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 18. Dezember 2014 

Grenadine (Sirup)


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Grenadine oder Grenadine Sirup wird aus Granatäpfeln gewonnen. Es handelt sich dabei um alkoholfreien mit Zucker gesüßten Frucht sirup (eingedickter Fruchtsaft ) welcher zum Aromatisieren und wegen seiner roten Farbe zum Färben von Cocktails verwendet wird ein bekanntes Beispiel ist Tequila Sunrise . Der Fruchtsaftgehalt der meisten Sorten ist äußerst gering und bei allen wird mit Lebensmittelfarbe eine intensivere Färbung erzielt.

Rezept

1/4 L Läuterzucker (Zucker und Wasser 1:1 aufkochen und lassen) Mit dem Press-Saft von 2 Granatäpfeln und etwas einkochen lassen.

Vorsicht der rote Fruchtsaft verursacht Flecken!



Bücher zum Thema Grenadine (Sirup)

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Granatapfelsirup.html">Grenadine (Sirup) </a>