Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 25. Mai 2020 

Gras


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Der Begriff Gras (v. althochdt. : gras das Keimende Hervorstechende) bezeichnet

  1. eine in vielen Arten und Gattungen der ganzen Welt verbreitete Familie von Einkeimblättrigen Pflanzen mit einem durch Knoten gegliederten Halm langen schmalen Blättern und besonderen als Ähren oder Rispen ausgebildeten Blütenständen mit unscheinbaren Blüten (Familie der Süßgräser ( Poaceae )
  2. die Gesamtheit von Gräsern als Pflanzendecke Rasen
  3. (aus engl.: grass ) in der Umgangssprache getrocknete Pflanzenteile des Hanfs siehe Marihuana Cannabis (Droge) . Die Hanfpflanze selbst gehört jedoch biologisch zur Familie der Gräser.

Alle hier genannten Formen des Grases sich durch natürliche und künstliche Aus Saat



Bücher zum Thema Gras

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Gras.html">Gras </a>