Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 25. Oktober 2014 

Grenzbahnhof


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Grenzbahnhöfe sind Bahnhöfe an Staatsgrenzen .

Sie sind häufig mit Anlagen zum von Lokomotiven ausgestattet insbesondere wenn es sich um Bahnlinien handelt die verschiedenen Stromsystemen angehören. Gegebenenfalls in Grenzbahnhöfen auch die Fahrordnung zum Beispiel in Basel SBB oder Roosendaal ( Niederlande ). Da in einigen Ländern unterschiedliche Spurweiten der jeweiligen Eisenbahnen existieren gibt es in einigen Grenzbahnhöfen Brest (Weißrussland) ) Umspuranlagen. An Grenzbahnhöfen befinden sich außerdem Zoll - und Grenzschutzeinrichtungen.

Beispiele für Grenzbahnhöfe an deutschen Grenzen Frankfurt (Oder) und Konstanz .



Bücher zum Thema Grenzbahnhof

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Grenzbahnhof.html">Grenzbahnhof </a>