Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 20. Oktober 2017 

Hamburger Kessel


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Der Hamburger Kessel war ein illegaler Polizeieinsatz am 8. Juni 1986 in Hamburg der viel in der Öffentlichkeit diskutiert

Auf dem Heiligengeistfeld sammelte sich eine Demonstration die von der Polizei eingekesselt wurde. Über 800 Personen wurden bis 13 Stunden lang innerhalb von Absperrketten der festgehalten.

Die so verhinderte Demonstration war eine auf das Verhalten der Polizei am Vortag ein Demonstrations-Konvoi zum Kernkraftwerk Brokdorf in dem Ort Kleve angehalten Dabei wurden viele Menschen verletzt und Fahrzeuge Polizeikräfte zerstört teilweise sogar in Brand gesetzt.

Die Einkesselung der Demonstranten begann kurz 12:00 mittags und endete erst lange nach als die letzten Menschen abtransportiert und auf in ganz Hamburg verteilt waren. Während der wurden den Eingeschlossenen bis 17:00 der Gang Toilette verwehrt auch Lebensmittel durften nur teilweise von außen durch Polizeiketten gereicht werden.

Im weiteren Verlauf des Tages kam rund um das Heiligengeistfeld zu schweren Auseinandersetzungen Sympatisanten der Eingekesselten und der Polizei.

Laut Innensenator Lange waren die Eingeschlossenen "polizeibekannte Sympathisanten der RAF " "Leute aus der Hafenstraße und sogenannte Autonome ". In Wirklichkeit handelte es sich um völlig wahllos herausgegriffenen Querschnitt durch die politische überwiegend aus dem "gemäßigten" Spektrum.

Der Polizeibericht dazu meldete insgesamt 838 und 22 Festnahmen allerdings nur 15 eingeleitete 7 davon wegen Verstosses gegen das Versammlungsgesetz.

Das Verwaltungsgericht in Hamburg erklärte den später für rechtswidrig und sprach den eingekesselten Mark Schadensersatz pro Person zu obwohl die der Anwälte nur 100 Mark betragen hatte. verantwortliche Polizeibeamte wurde vom Landgericht Hamburg wegen zu einer Geldstrafe verurteilt.

Weblinks



Bücher zum Thema Hamburger Kessel

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Hamburger_Kessel.html">Hamburger Kessel </a>