Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 23. Oktober 2014 

Hans Schuberth


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Hans Schuberth ( * 5. April 1897 ; † 2. September 1976 ) war ein deutscher Politiker.

Hans Schuberth war von 1934 bis 1945 Postrat im Reichspostzentralamt in Berlin bevor 1947 Präsident der Oberpostdirektion München und von 1949 bis 1953 Bundesminister für das Post- und Fernmeldewesen Kabinett Konrad Adenauer wurde. Er war von 1953 bis 1957 Mitglied des Deutschen Bundestages für die CSU .


Postminister der Bundesrepublik Deutschland :
Hans Schuberth | Siegfried Balke | Ernst Lemmer | Richard Stücklen | Werner Dollinger | Georg Leber | Lauritz Lauritzen | Horst Ehmke | Kurt Gscheidle | Hans Matthöfer | Christian Schwarz-Schilling | Wolfgang Bötsch




Bücher zum Thema Hans Schuberth

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Hans_Schuberth.html">Hans Schuberth </a>