Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 10. Dezember 2019 

Harald Krassnitzer


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Harald Krassnitzer (* 10. September 1960 in Salzburg ) ist ein österreichischer Schauspieler.

Krassnitzer absolvierte seine Schauspielausbildung an der Elisabethbühne in Salzburg wo er danach 4 Jahre lang war. Danach spielte er am Grazer Schauspielhaus am Volkstheater in Wien und am Staatstheater in Saarbrücken .

Seit 1995 spielt Krassnitzer vorwiegend in ("Der Bergdoktor" " Tatort ").

In der " Licht ins Dunkel -Gala 1998" agierte er neben Peter Rapp als Komoderator. Im Sommer 1999 präsentierte die Filmreihe "Wunderland": Harald Krassnitzers persönliche Liebeserklärung Österreich in der er seine Lieblingsmusik und Lieblingsgegenden präsentierte.

Krassnitzer engagiert sich für das "Hilfswerk Er ist mit Ann-Kathrin Kramer liiert.

Rollen

  • Prinz in "Yvonne Prinzessin von Burgund" von Gombrowicz
  • 'Jojo in "Das Gauklermärchen" von Michael Ende
  • Peer Gynt in "Peer Gynt" von Henrik Ibsen
  • König Johann in "König Johann" von Friedrich Dürrenmatt
  • Hamlet in "Hamletmaschine" von Heiner Müller
  • Ödipus in "König Ödipus" und "Ödipus auf von Sophokles
  • Xerxes in " Die Perser " von Volker Braun nach Aischylos
  • Karl Moor in " Die Räuber " von Friedrich Schiller
  • Faust in "Faust I und II" von Johann Wolfgang von Goethe
  • Primislaus in " Libussa " von Franz Grillparzer
  • Truffaldino in "Diener zweier Herren" von Carlo Goldoni
  • Fernando in "Stella" von Johann Wolfgang von Goethe
  • "Der Teufel und der liebe Gott"
  • Dr. Justus Hallstein (als Nachfolger von Gerhard Lippert) in Bergdoktor" Fernsehserie 1997-1998
  • "Das Kapital" 1995 Regie: Xaver Schwarzenberger Buch: Wippersberg mit Christiane Hörbiger Miguel Herz-Kestranek Dolly Dollar Nina Proll
  • Albert in "Fesseln" 1995 Regie: Xaver Schwarzenberger Jürgen Prochnow Katharina Böhm Cornelia Froboess
  • Thomas Torberg in "Die Superbullen" 1997 mit Wolfgang Ottfried Fischer Rebecca Horner Kurt Weinzierl
  • Komissar Moritz Eisner im " Tatort " seit 1999
  • Tom Talbot in " Rosamunde Pilcher - Der lange Weg zum Glück" Barbara Wussow
  • "Ausgeliefert" 2002 Fernsehfilm Buch: Thomas Baum mit Karlheinz Hackl Maria Köstlinger
  • "MA 2412 - Die Staatsdiener" 2003 Regie: Sicheritz mit Alfred Dorfer Andreas Vitásek Roland Düringer Monica Weinzettl Wolfgang Böck Ferdinand Kratzl Barbara Stöckl Peter Fröhlich Reinhard Hans-Michael Rehberg Andrea Händler Erwin Steinhauer Fritz Muliar Wolfgang Pissecker Erika Mottl Hans Krankl Silberschneider Christian Tramitz Wolfram Berger


Auszeichnungen

  • Romy 2000: Beliebtester Serienstar



Bücher zum Thema Harald Krassnitzer

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Harald_Krassnitzer.html">Harald Krassnitzer </a>