Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 16. Oktober 2019 

Heilwasser


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Ein Heilwasser muss bestimmte Anforderungen erfüllen. Es sind nachgewiesene krankheitsheilende -lindernde oder -verhütende Eigenschaften. In Kilogramm Wasser müssen mindestens 1 Gramm gelöste Mineralstoffe besonders wirksame Bestandteile enthalten sein. Wenn dies Fall ist kann es bei Trink- und angewandt werden. Heilwasser wird von unabhängigen Instituten kontrolliert. Sind bestimmte Inhaltsstoffe enthalten darf nicht als täglicher Durstlöscher verwendet werden.

Siehe auch: Sauerbrunnen Mineralwasser



Bücher zum Thema Heilwasser

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Heilquelle.html">Heilwasser </a>