Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 22. Juli 2014 

Hermann Abs


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Hermann Josef Abs (* 15. Oktober 1901 in Bonn 5. Februar 1994 in Bad Soden am Taunus ) war ein deutscher Bankier.

Während der Zeit des Dritten Reiches war er in der Deutschen Bank tätig und beteiligte sich aktiv an Arisierung jüdischer Unternehmen und Banken. Nach dem saß er in den Vorständen der Nachfolgeunternehmen Deutschen Bank. 1957 wurde Abs zehn Jahre lang Vorstandssprecher neu gegründeten Deutschen Bank danach ging er in den Aufsichtsrat der Bank. Bis zu seinem Tod er Ehrenvorsitzender.

Hermann Abs ist außerdem Ehrenbürger der Stadt Frankfurt am Main .

Weblinks



Bücher zum Thema Hermann Abs

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Hermann_Abs.html">Hermann Abs </a>