Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 16. Oktober 2019 

Highlands


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Mit dem Begriff Highlands wird das Gebirge im Norden Schottlands bezeichnet in Abgrenzung zum tiefergelegenen Flachland Lowlands ).

Dudelsackspieler in den Highlands

Die Highlands werden durch den tektonischen Graben Glen More in die Northwest und die Grampian Mountains unterteilt. Entlang des More befinden sich verschiedene Seen u.a. das Loch Ness . Der höchste Berg der britischen Inseln Ben Nevis (1343 m) befindet sich in den Mountains.

Die Highlands waren weniger dem englischen Einfluss ausgesetzt als das Lowland. Dadurch sie einen kulturell eigenen Charakter bewahrt. Insbesondere Klan -Struktur ist in den Highlands noch lebendig. und die Produktion von Whisky haben die Highlands weltberühmt gemacht.

siehe auch: Schottisches Hochlandrind

Weblinks



Bücher zum Thema Highlands

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Highlands.html">Highlands </a>