Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 23. Juli 2014 

Hillary Clinton


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.

Senatorin Clinton

Hillary Rodham Clinton (* 26. Oktober 1947 in Chicago Illinois ) ist eine US-amerikanische Politikerin und Juristin . Von 1993 bis 2001 war sie First Lady der USA. Derzeit vertritt sie den New York im Senat der Vereinigten Staaten.

Hillary Clinton wuchs unter ihrem Mädchennamen Hillary Diane Rodham in Park Ridge Illinois auf. Sie das Wellesley College. In den 1970er Jahren studierte sie Rechtswissenschaften in Yale . Dort lernte sie ihren Kommilitonen und Mann Bill Clinton kennen den sie 1975 heiratete. Sie war als Rechtsanwältin und Lehrerin tätig und engagiert sich nach wie im Kinderschutz. 1980 wurde die Tochter Chelsea geboren.

Als ihr Mann 1978 zum Gouverneur von Arkansas gewählt wurde legte Hillary ihr Lehramt Nachdem Bill Clinton 1992 zum Präsidenten der USA gewählt worden zog die Familie im Januar 1993 in das Weiße Haus ein. Im gleichen Jahr übernahm sie Vorsitz der Task Force of National Health Care Reform um im Auftrag der Regierung eine zu planen. Hillary Rodham Clinton setzte sich auch für die weltweite Beachtung der Frauen- und Menschenrechte ein. In der zweiten Amtsperiode ihres dominierte in den Medien seine sexuelle Affäre der Praktikantin Monica Lewinsky . Hillary äußerte sich damals nicht zu Thema.

Im November 2000 wurde sie selbst als Politikerin aktiv sie erfolgreich um das Amt einer Senatorin für den US-Bundesstaat New York kandidierte. Ihr werden Ambitionen und Chancen für das Amt des US-amerikanischen Präsidenten zu Daneben ist sie nach wie vor als tätig. Zudem sitzt sie im Vorstand der " Wal-Mart ".



Bücher zum Thema Hillary Clinton

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Hillary_Clinton.html">Hillary Clinton </a>