Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 20. Oktober 2017 

Hochsprung


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Hochsprung ist eine Disziplin der Leichtathletik bei der ein Athlet oder eine versucht eine möglichst hoch gelagerte Latte zu

Für das Überqueren gibt es verschiedene wie Straddle und Fosbury-Flop .

Der Weltrekord bei den Männern gehört dem Kubaner Xavier Sotomayor der am 27. Juli 1993 245 cm sprang. Europarekordinhaber ist der Patrik Sjöberg mit seinen 242 cm.

Bei den Frauen hält seit der Leichtathletik-Weltmeisterschaft 1987 in Rom Stefka Kostadinova den Weltrekord mit 209 cm.

Weltmeister sind: Jaques Freitag und Stefan (in der Halle).

Bekannte ehemalige Hochspringer sind



Bücher zum Thema Hochsprung

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Hochsprung.html">Hochsprung </a>