Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 1. November 2014 

Hof (Bayern)


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.

Wappen Karte
Basisdaten
Bundesland : Bayern
Regierungsbezirk : Oberfranken
Landkreis : kreisfreie Stadt
Fläche : 58 02 km²
Einwohner : 49804 (09.09.2003)
Bevölkerungsdichte : 864 Einwohner/km²
Höhe : 470-600 m ü. NN
Postleitzahl : 95028 95030 95032
Vorwahl : 09281
Geografische Lage : 50° 19' nördl. Breite
11° 55' östl. Länge
KFZ-Kennzeichen : HO
Amtlicher Gemeindeschlüssel : 09 4 64 000
Website: www.stadt-hof.de
E-Mail-Adresse: post@stadt-hof.de
Politik
Oberbürgermeister : Dieter Döhla (SPD)

" Hof in Bayern ganz oben" lautet das dieser Stadt im Nordosten von Oberfranken . Sie ist eine kreisfreie Stadt und gleichzeitig die Kreisstadt des gleichnamigen Landkreises .

Die Stadt wird auch "bayerisch Sibirien" da es hier meist einige Grade kälter ist (vor allem im Winter) sonstwo in Bayern und da früher Beamte Hof strafversetzt wurden.

Geschichte

Wirtschaft

Vorwiegend Textil- und Lederindustrie die seit Mitte des 20. Jahrhunderts ihren Rückgang erlebt. Umland Hofs Porzellanindustrie auf Grund der reichen Seit der Wende 1990 verstärkte Ansiedlung von

Inhaltsverzeichnis

Bildungseinrichtungen

Kultur und Sehenswürdigkeiten

Theater

Museen

  • Museum Bayerisches Vogtland [7]
  • Brauereimuseum [8]
  • Fernweh-Park [9]
  • Teddy Museum Berlin [ [10] ]

Bauwerke

Regelmäßige Veranstaltungen

  • Internationale Hofer Filmtage [21]
  • Schlappentag [22]

Persönlichkeiten

Bedeutende Maler in Hof im 20. waren Georg Max Hofmann Karl Bedal Leo Götz

Weblinks



Landkreise und Kreisfreie Städte in Bayern :
Aichach-Friedberg | Altötting | Amberg | Amberg-Sulzbach | Ansbach (Stadt) | Ansbach (Land) | Aschaffenburg (Stadt) | Aschaffenburg (Land) | Augsburg (Stadt) | Augsburg (Land) | Bad Kissingen | Bad Tölz-Wolfratshausen | Bamberg (Stadt) | Bamberg (Land) | Bayreuth (Stadt) | Bayreuth (Land) | Berchtesgadener Land | Cham | Coburg (Stadt) | Coburg (Land) | Dachau | Deggendorf | Dillingen | Dingolfing-Landau | Donau-Ries | Ebersberg | Eichstätt | Erding | Erlangen | Erlangen-Höchstadt | Forchheim | Freising | Freyung-Grafenau | Fürstenfeldbruck | Fürth (Stadt) | Fürth (Land) | Garmisch-Partenkirchen | Günzburg | Haßberge | Hof (Stadt) | Hof (Land) | Ingolstadt | Kaufbeuren | Kelheim | Kempten | Kitzingen | Kronach | Kulmbach | Landsberg/Lech | Landshut (Stadt) | Landshut (Land) | Lichtenfels | Lindau | Main-Spessart | Memmingen | Miesbach | Miltenberg | Mühldorf/Inn | München (Stadt) | München (Land) | Neuburg-Schrobenhausen | Neumarkt/Opf. | Neustadt/Aisch-Bad Windsheim | Neustadt/Waldnaab | Neu-Ulm | Nürnberg | Nürnberger Land | Oberallgäu | Ostallgäu | Passau (Stadt) | Passau (Land) | Pfaffenhofen/Ilm | Regen | Regensburg (Stadt) | Regensburg (Land) | Rhön-Grabfeld | Rosenheim (Stadt) | Rosenheim (Land) | Roth | Rottal-Inn | Schwabach | Schwandorf | Schweinfurt (Stadt) | Schweinfurt (Land) | Starnberg | Straubing | Straubing-Bogen | Tirschenreuth | Traunstein | Unterallgäu | Weiden/Opf. | Weilheim-Schongau | Weißenburg-Gunzenhausen | Wunsiedel | Würzburg (Stadt) | Würzburg (Land)




Bücher zum Thema Hof (Bayern)

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Hof_(Stadt).html">Hof (Bayern) </a>